lebensqualität

Der Begriff Work-Life-Balance ist dekadent

persönliche lebensqualität

Bibliografie

Giovannelli-Blocher, Judith; Müller, Christian (2013): Der Begriff Work-Life-Balance ist dekadent. persönliche lebensqualität. In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2013): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 1: Verlag Lebensqualität. S. 30-31.

Beschreibung

Judith Giovannelli-Blocher lebt ohne Auto, Handy und Computer. Dennoch überblickt sie die Entwicklung der Gesellschaft sehr genau. Im Interview mit Christian Müller spricht die 80-jährige Sozialarbeiterin über Religiosität, Alberto Giacomettis Kunstfiguren und das bedingungslose Grundeinkommen.