lebensqualität

Demenz und Bewegungskompetenz

Kinaesthetics-Fachtagung in Essen

Bibliografie

Asmussen-Clausen, Maren (2018): Demenz und Bewegungskompetenz. Kinaesthetics-Fachtagung in Essen. In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2018): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 4: Verlag Lebensqualität. S. 60-62.

Beschreibung

Oft wird Demenz als isolierter Verlust von kognitiven Fähigkeiten wahrgenommen, obwohl bei genauer Betrachtung ein Verlust von körperlicher Orientierung erkennbar ist. Kinaesthetics geht davon aus, dass ein differenziertes Bewegungsangebot einem Menschen mit Demenz helfen kann, sich zu orientieren und verlorengegangene Fähigkeiten wiederzuentwickeln.
An der Kinaesthetics-Fachtagung in Essen ging es darum, den Zusammenhang zwischen Demenz und Bewegungskompetenz theoretisch und anhand von konkreten Erfahrungsberichten aufzuzeigen.

PDF - Demenz und Bewegungskompetenz