lebensqualität

Wie arbeitet der Ressourcenpool Administration und Plattform?

Die European Kinaesthetics Association (EKA)

Bibliografie

Mathis, Thomas (2010): Wie arbeitet der Ressourcenpool Administration und Plattform?. Die European Kinaesthetics Association (EKA). In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2010): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 1: Verlag Lebensqualität. S. 49-51.

Beschreibung

Wenn 1.000 TrainerInnen pro Jahr mit etwa 40.000 KursteilnehmerInnen in Bewegung kommen, bedarf es effizienter Strukturen. Zuständig dafür ist der Ressourcenpool Administration und Plattform. Hier arbeitet man ebenfalls nach Kinaesthetics-Prinzipien.

PDF - Wie arbeitet der Ressourcenpool Administration und Plattform?