AutorInnen

Die Zeitschrift lebensqualität ist eine AutorInnen-Zeitschrift. Artikel können jederzet bei der Redaktion eingeeicht werden. Dabei sind die Hinweise für AutorInnen zu berücksichtigen.

lebensqualität ermöglicht, dass auch Menschen, die nicht 'schreibgewohnt' sind, ihre Erfahrungsberichte publizieren können. Die AutorInnen werden bei Bedarf in einem strukturierten Coachingprozess Schritt für Schritt bis zum Gut zum Druck begleitet.

 

„Alles Gesagte ist von jemandem gesagt. Denn jede Reflexion bringt eine Welt hervor und ist als solche menschliches Tun eines einzelnen an einem besonderen Ort.“
(Maturana, H. R./Varela, J. V.: Der Baum der Erkenntnis. Die biologischen Wurzeln menschlichen Erkennens. Fischer, Frankfurt a.M. 2009, S. 32)